Kakaobutter Drops 1kg

  • Im Angebot
  • $25.00
  • Normaler Preis $28.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Die Verwendung von reiner Kakaobutter ist vielseitig:

a) zum Verflüssigen von Kuvertüren, z.B. für Verzierungen auf Torten oder Pralinen, oder zur Verwendung für den Schokoladenbrunnen

b) zur Herstellung von Pralinen oder Konfekt

c) als Alternative zur Verwendung von Butter/Margarine in Kuchen

Inhaltsstoffe: Cacao Samen Butter

Anwendungs- und Dosierhinweise Kuvertüren: Die Kakaobutter-Pastillen in einem Topf auf dem Herd unter rühren leicht erwärmen und dann unter die aufgelöste Kuvertüre rühren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Pralinen/Konfekt/Kuchen: gem. Rezeptvorschlag: leicht anschmelzen und in den bereits gerührten Teig geben und vermengen

Kakaobutter ist das Fett aus den Samen der Kakaobohne, das bei der Pressung der vermahlenen Kakaobohnen gewonnen wird. Schmelzpunkt liegt bei 32 - 36 ° C.

Kakaobutter wird in der Kosmetik auch bei der Cremeherstellung sowohl als Fett-Bestandteil verarbeitet als auch als konsistenzgebende Komponente eingesetzt.

Aufgrund ihrer Fettsäuren-Struktur wird Kakaobutter bevorzugt bei trockenen Hautzuständen angewandt.

Kakaobutter ist auch ein wichtiger Bestandteil bei selbst hergestellten Zäpfchen und Badekugeln.

Nährwerttabelle pro 100 g

Brennwert 3700 kJ (900 kcal)

Fett 100 g

davon gesättigte Fettsäuren 62 g

davon einfach ungesättigte Fettsäuren 35 g

davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3 g

Kohlenhydrate 0,0 g

davon Zucker 0,0 g

Eiweiß 0,0 g

Salz 0,0 g

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal)